Das neue Jahr war noch keine 24 Stunden alt, da ereilte uns schon die erste Alarmierung.

Seit Mitte Januar dürfen wir uns auch über die ersten  2 neuen Mitglieder auf Probe freuen und wir wünschen ihnen viel Freude und Erfolg.

Auch waren bereits mehrere Staffelmitglieder zu Fort-und Weiterbildungsseminaren in dem Schulungszentrum in Hünxe.

Ganz erfreulich starteten Bernd mit Jessy, Christoph mit Barney und Verena mit Elli in das neue Jahr. Sie bestanden mit ihren Hunden den ersten Teil der Vorprüfung in der Fläche. Auch ihnen drücken wir fest die Daumen für die restlichen Prüfungen.

 

 

Ein turbulentes und aufregendes Jahr liegt hinter uns. Wir verabschieden uns in die Weihnachtzeit und freuen uns ein paar schöne Stunden mit der Familie verbringen zu können, die oftmals zu kurz kam in diesem Jahr.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern für ihre Unterstützung.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

 

Natürlich bleiben wir aber auch über die Feiertage für sie einsatzbreit

 

 

Am 19.10.2018 wurden wir zu einer gemeinsamen Übung mit der FF Dorum und der DLRG eingeladen. Für viele Kameradinnen und Kameraden war es das erstmal, auf eine Rettungshundestaffel zu treffen. Beeindruckt, wie effektiv und schnell unsere Hunde die versteckten Personen fanden, erhielten wir durchweg positives Feedback und es bestand ein grosses Interesse an unserer Arbeit.

Hier ein kleines Video von der Übung