Die Staffel gründete sich 2014 mit einer Handvoll Mitglieder. Heute zählen mehr als 15 Mitglieder zur RSH Unterweser. 

Aktuell befinden sich 19 Hunde in der Ausbildung zum Flächenhund bzw. Mantrailer. Um einen gut ausgebildeten Hund in eine Personensuche schicken zu können, bedarf es vieler Stunden Training und eine Reihe von Prüfungen. Wir sind glücklich ein eigenes Trainingsgelände zu haben. Dieses Gelände ist ca 80.000 qm groß und umfasst sowohl bewaldete als auch Freiflächen und bietet somit optimale Trainingsbedingungen. Zudem haben wir die Möglichkeit auch an anderen Orten trainieren zu können. Wir sind immer auf der Suche nach Abwechslung, damit sich die Hunde auf verschiedenste Geländeformen einstellen können.

Unser Einsatzgebiet erstreckt sich von Cuxhaven bis hin nach Verden, auch kommt es vor, dass wir in andere Einsatzgebiete gerufen werden, um die dort eingesetzten Staffeln zu unterstützen. Wir arbeiten eng mit  Polizei und Feuerwehr zusammen und sind seit 2018 dem Katastrophenschutz angegliedert. 

Wir freuen uns über alle, die an unserer Arbeit interessiert sind und laden Sie herzlich ein, an einem unserer Trainings teilzunehmen. Falls wir ihr Interesse geweckt haben und sie sich auch ehrenamtlich, mit oder ohne Hund, engagieren möchten, finden Sie entsprechende Informationen unter Kontakt—>Bewerber. 

Hier ein kleines Video